Sie sind auf der Suche?
Ich hoffe Sie finden hier die Informationen die Sie brauchen, offene Fragen beantworte ich Ihnen gern.
Kontakt

Meine Praxis ist vom 9. Oktober bis zum 27. November geschlossen. In dieser Zeit bin ich nicht erreichbar.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.




Die Grundlagen meiner Arbeit

Ich habe ein tiefes Vertrauen ins Leben.
Wir sind Teil eines Großen und Ganzen, manches können wir ändern und bewegen, einiges müssen wir als nicht in unserer Macht stehend, betrachten. Aber wir haben die Möglichkeit die verschiedenen Aspekte unseres Lebens so oder so zu wahrzunehmen.

So einzigartig wir Menschen sind, so vielfältig sind auch die Wege zur Heilung. Ich betrachte den Menschen als Ganzes mit einer enormen Fähigkeit zur Weiterentwicklung auf allen Ebenen, dass es uns möglich ist, eigene Blockaden und Krisen zu überwinden. Dies hat auch etwas mit meinem eigenen Lebensweg zu tun, in dem ich mir in schweren Zeiten selbst ein großes Stück näher gekommen bin und Heilung erleben durfte.

Ich sehe körperliche und psychische Symptome als ein Signal unseres Körpers, dass es Zeit für etwas Neues, Anderes ist. Dies ist mein Verständnis der psychosomatischen Arbeit, die seit mehreren Jahren einen Schwerpunkt in meiner Praxis bildet. Ich nehme Krisen als eine Chance zu einem Entwicklungsschritt in unserem Leben wahr.
Wir können uns nicht grundsätzlich ändern, aber wir können uns verstehen lernen, erkennen, was wir für ein gutes Leben brauchen und diese Aspekte Stück für Stück umsetzen.
Es sind allerdings nicht immer Krankheiten oder Beschwerden, die Menschen zu mir führen, auch die Suche nach dem Sinn Ihres Lebens, nach Wahrhaftigkeit und Erfüllung, können Inhalte unserer gemeinsamen Begegnung sein.

In meine Arbeit fließen viele Aspekte und Methoden der systemischen Therapie ein, ebenso körpertherapeutische Elemente, Meditation, Symbolarbeit, Heilenergie und ganz einfache lebenspraktische Impulse.
Ich lasse mich immer wieder neu auf Sie und Ihre momentane Situation ein. Entgegen den schulmedizinischen Therapierichtungen sind Diagnosen für mich nicht entscheidend, was die Inhalte und das Tempo unserer gemeinsamen Arbeit bestimmt. Ja- es ist eine gemeinsame Arbeit! Sie sind der Motor Ihres Lebens und jede Veränderung, jede neue Perspektive braucht Ihre liebevolle Umsetzung. Ich habe Vertrauen in Ihre Kraft und es ist mir ein großes Anliegen Ihnen diese immer wieder bewußt zu machen.